TÜRCHEN 11 – ja, mein Butterproblem

Ich bin eine sehr schlechte Mutter- ich habe keine Butter.

avocado waffeln.jpg

Aber ich hab ne Avocado und noch viel besser, ich habe nicht nur einen Bruder, der manchmal schlaue Sachen sagt, sondern ich habe auch einen Plan…Also meistens…Also, manchmal…Also, wo ist der Plan?
Ja, ich hatte auch keinen Plan.
Let’s Do it- so frei nach Schnauze
1. Lust auf Waffeln
2. Keine Butter im Haus
3. Aber Avocado
Los geht’s
1 Eiweiß
1 ganzes ei
2 gehäufte EL Quark (Provamel zero)
2 EL Vanilleproteinpulver
1 EL Mandelmehl/gemahlene Mandeln
1 Prise Backpulver
1/4 Avocado
1 TL Guarkernmehl
Etwas Mandelmilch/Milch
Also
Das Eiweiß mit dem Ei, dem Quark und dem Avocado- Viertel mit einem Pürierstab vermixern
Dann nach und nach die trockenen Zutaten einrühren. Je nach dem wie fest der Teig wird etwas Milch hinzugeben- aber Achtung der Teig darf auf gar keinen Fall zu flüssig sein! (Sonst wird nix mit den Waffeln)
Dann alles wie gewohnt im Waffeleisen backen.

Dazu Beeten, Beeren, Beeren und Sahne und natürlich ein GROSSER Kaffee.
P.s. Die Blumen bitte nicht mitessen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s