Indian Summer

Ja, der Sommer winkt nun „Auf Wiedersehen“.

Der Herbst ist da- mit seinen wunderschönen Farben. Und es ist Kürbiszeit.

Heute gibt es ein bisschen Indian Summer aus meiner kleinen Lieblingspfanne.

Man braucht:

Grob geraspelten Kürbis (hier Butternut)

Fein geraspelte Kokosnuss

1 EL Kichererbsen

2 Eier

1 TL Sambal Olek

1 EL Curry Pulver

Und 1 großer EL Joghurt (oder Quark)

Alles mit einer Gabel grob vermischen.

Dann als Topping

Gebratene Hühnerbrust

Die Kürbismasse in die Pfanne geben und kurz anstocken lassen, dann das Fleisch oben drauf legen.

Bei wenig Hitze durchgaren lassen. Zum Ende hin, ohne Deckel.

Das ganze auf einem knackigen Salat betten und ein paar gehackte Walnüsse darüber streuen.

Der Herbst kann so schön sein…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s