Wir kochen uns die Sonne ins Herz

Spaghetti Carbonara

Oder: Ach, da kann noch etwas mehr Parmesan rein.

Hier meine Zutaten Sonne:

Fangen wir oben rechts an:

Champignons

Brokkoli

Zwiebel

Parmesan

Schinkenwürfel

Frischkäse und Oregano

Sahne

Und in der Mitte: eine halbe gelurchte Kohlrabi mit Kurkuma-für die Farbe

Ausserdem noch ein bisschen Wasser und Pfeffer

Und ein Schuß Weißwein

The Making Of:

Step 1: Zwiebeln andünsten

Step 2: Einen Schuß Weißwein (muss aber nicht)

Step 3: Sahne hinzugeben

Step 4: Den Frischkäse mit dem Oregano einrühren

Step 5: nun etwas Wasser dazu geben und so lange rühren, bis alles geschmeidig ist

Step 6: Die Schinkenwürfel (ich Bote sie nicht vorher an, weil ich finde die haben dann so eine komische Konsistenz)

Step 7: Brokkoli

Step 8: Champignons

Step 10: Mein kleines Geschmacksspecial – schaaaaaarfer Senf

Alles nun bei wenig Hitze köcheln lassen und dann

Step 11: Der Parmesan

Step 12: weiter rühren und köcheln lassen- bitte in der Nähe bleiben.

Step 13: die gelurchte Kurkuma-Kohlrabi dazu geben

Step 14: So lange in der Sauce belassen, bis sie die gewünschte Bissfestigkeit hat.

Step 15 FINALE

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s