Einmal Schoko- Cake- Pops bitte

„Mama, wir sind 26 Kinder in der Klasse und wir haben 5 verschiedene Lehrer am Mittwoch. dann kannst du ja für jeden 2 Cakepops machen.“

Ja, sicher… klar.. und alle in verschiedenen Farben und Geschmäckerm.

Es gibt für jeden 1 Schoko Cake Pop und basta.

was man braucht:

eine hässlichen Schokokuchen

cymera_20170214_123359

Diesen Kuchen in einer großen Schüssel zerbröseln

cymera_20170214_123424

dann ca 200 g Natur Frischkäse dazu geben und alles verkneten.

cymera_20170214_123454

Aus der Teigmasse ca. Walnuss große Kugeln formen.

etwas Schokolade schmelzen und die Cakepopstile damit in die Kugeln drücken.

Für a 2-3 Stunden in den Frosta geben.

Für die Deko:

Zuckerguss bzw Icing (habe eine Fertigmischung genommen) und diese in Lila, Schwarz, grün und Blau eingefärbt.

ich habe immer ein paar Spritzer grün und Blau in den Lila Zuckerguss gesprenkelt und dann die Cakepops hineingetaucht, dann entstehen die „Galaxie- Schlieren“

Die Cakepops damit bestreichen und mit viel, wirklich viel Glitter, Streusel und silbernen Kugeln verzieren.

cymera_20170214_185308

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s